Sommerfeste der DOG Göttingen/Südniedersachsen

Unsere Sommerfeste für Mitglieder und Gäste, die wir ab 2008 regelmäßig veranstalten, dienen neben den Winterfahrten primär der Kommunikation und dem Austausch zu anstehenden Aktivitäten sowie Projekten der Bezirksgruppe.

Sie finden zumeist auf Sportanlagen bei Vereinen in der Region statt und sind dort mit Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung verbunden. So können die Teilnehmer auch die Vielfalt der Sportangebote und der sportlichen Infrastruktur kennen lernen.

2017

Drachenbootfahren auf dem Kiessee
witterungsbedingt ausgefallen
buchstäblich ins Wasser gefallen

2016

„supermoderner Fünfkampf“
für alle Altersklassen auf dem
Sportgelände der Universität Göttingen

›› Bericht

›› Bilder

2015

Bogenschießen beim ASC
und Grillen beim FC Grone

›› Bericht

2014

Einblicke in die Reiterei auf der
Vielseitigkeits-Reitanlage
von Dr. Klengel in Holzerode

›› Bericht

›› Bilder

2013

Golfen lernen auf der
Hardenbergsche Golfanlage
in Levershausen

›› Bilder

2012

kein Sommerfest
wegen Olympiafahrt London

2011

Aktionen mit den geförderten Patenkinder
auf dem Waspo Gelände am Kiessee

›› Bilder

2010

DOG-Meisterschaft im gemischten Doppel
auf der Tennisanlage des SV Bovenden

›› Bilder

2009

Einführung in das Golfspiel
auf dem Golf-Trainingsgelände
beim Sportinstitut der Universität

›› Bilder

2008

DOG-Tennisdoppelturnier
auf der Anlage des SV Bovenden

›› Bilder

2000

Sommertreffen als Vorbereitung der
Olympiafahrt Sydney 2000
auf der Anlage des SV Bovenden